Anti-Stress-Seminar „Brennen statt ausbrennen“

Wie erkenne ich Warnsignale für Stress frühzeitig? Wie stärke ich meine Widerstandskraft für Veränderungssituationen? Wie kann ich einen alltagstauglichen und nützlichen Optimismus entwickeln?

In diesem Seminar lernen Sie Methoden für aktives Stressmanagement und die Kraft der Steh-auf-Menschen anhand von kurzen theoretischen Inputs, praktischen Beispielen und energiehebenden Übungen kennen, damit Sie trotz verdichteter Lebensaktivitäten und Zeitdruck vital und aktiv bleiben. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Energietankstellen kennenlernen, Ihre innere Balance finden, entspannen und achtsam mit sich selbst umgehen – denn Vorbeugen ist besser als Heilen.

Methode: theoretische Inputs, praktische Beispiele, erlebnisorientierte, interaktive Übungen, Analyse konkreter Situationen, Energizer-Übungen für ein aktives, lernfähiges Gehirn

Mitzubringen: Matte, wenn vorhanden

Maximal 12 Teilnehmer:innen

Zielgruppe: für alle, die Methoden zum Abbauen von Stress erfolgreich anwenden und ihre Lebensqualität verbessern wollen

Seminarleiterin:  Dr.in Elisabeth Duscher-Kothbauer, MSc.

Anmeldeschluss: 19.03.2024

Startdatum

3. April 2024

Enddatum

4. April 2024

Veranstaltungsbeginn

09:00

Veranstaltungsende

17:00

Eintrittspreis

EUR 520,00 inkl. Pausenverpflegung mit Getränken und Obst sowie dreigängigem Mittagessen an beiden Seminartagen

Adresse des Veranstaltungsortes

Schlossstraße 1, Zell an der Pram, 4755, Austria

Veranstalter

Schloss Zell an der Pram

Telefonnummer

+43 732 7720 51200

Website des Veranstalters

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner Skip to content