Vernissage Schlossmalerin Sandra Lafenthaler

Die Linzer Künstlerin Sandra Lafenthaler verbrachte den September 2023 als als Schlossmalerin auf Schloss Weinberg. In ihrer „Residency“ der Kunstsammlung OÖ hat sie sich in Tusche- und Fineliner-Zeichnungen künstlerisch mit Schloss Weinberg und seiner Umgebung auseinandergesetzt. Ihre Werke präsentiert sie nun bis Oktober in einer Ausstellung in der Galerie Schloss Weinberg. Wir laden Sie herzlich zur Vernissage am 15.5.2024 um 18:30 Uhr in die Galerie Schloss Weinberg ein.

Schloss Weinberg und die Kunstsammlung des Landes OÖ bieten seit 2014 jährlich einen Atelieraufenthalt „Artist in Residence“ des Landes OÖ an. Für die Dauer eines Monats hat eine Schlossmalerin oder ein Schlossmaler die Möglichkeit, das Schloss aus künstlerischer Sicht zeichnerisch oder malerisch darzustellen.

Freiberufliche Künstlerin

Sandra Lafenthaler ist 1980 geboren und gelernte Floristin, studierte zwei Jahre Malerei an der Universität für angewandte Kunst in Wien, bevor sie als Selbstversorgerin und freiberufliche Künstlerin ein Haus im Mölltal in Kärnten bezog. 2010 übersiedelte sie nach Ried im Innkreis und studierte drei Jahre Philosophie an der Universität Salzburg. Seit 2013 lebt sie in Linz, wo sie seit 2019 wieder freiberuflich tätig ist. Ihren Arbeitsplatz hat sie in der Ateliergemeinschaft Schlot. Lafenthaler ist auch Mitglied der Innviertler Künstlergilde.

Ausstellung

Die Ausstellung der Werke Sandra Lafenthalers ist bis Ende Oktober in der Galerie Schloss Weinberg zu sehen. Immer am Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr oder zu einem individuell vereinbarten Termin. Terminanfragen können an schloss-weinberg.post@ooe.gv.at gerichtet werden.

Startdatum

15. Mai 2024

Enddatum

15. Mai 2024

Veranstaltungsbeginn

18:30

Veranstaltungsende

21:00

Eintrittspreis

EUR Freier Eintritt

Adresse des Veranstaltungsortes

Galerie Schloss Weinberg, Kefermarkt, 4292, Austria

Veranstalter

Schloss Weinberg

Telefonnummer

+43 732 7720 51100

Website des Veranstalters

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner Skip to content