Weidenkorb aus Vollweide Elisabeth Lengauer
Blütenzauber
Hinterglasmalerei Manuela Eibensteiner

Schloss Weinberg und Schloss Zell an der Pram laden wieder zu den Kreativ-Werk-Tagen ein. Ob Hinterglasmalerei, Korbbinden oder Blumenstickerei: Am 2. und 3. März 2024 können sich Interessierte in insgesamt sechs Kursen kreativ ausleben. Die erfahrenen Trainerinnen bringen den Teilnehmer:innen in den zweitägigen Seminaren altes Handwerk näher. In Kombination mit einer Übernachtung in einem der Bildungsschlösser OÖ können Sie für ein Wochenende aus dem Alltag aussteigen und sich ganz Ihrer kreativen Ader widmen.

Mit den Kreativ-Werk-Tagen tragen die Bildungsschlösser OÖ dazu bei, handwerkliches Können in der Region zu erhalten und einen wichtigen Teil unserer Kultur zu bewahren. In den sechs Kursen teilen erfahrene Trainerinnen ihr Wissen. In der Gruppe werden unter Anleitung eigene Werkstücke erarbeitet.

Kurse im Schloss Zell, 2.-3. März 2024

Kurse im Schloss Weinberg, 2.-3. März 2024

Rundum versorgt

Bei den Kreativ-Werk-Tagen können sich die Teilnehmer:innen voll und ganz auf das Handwerken konzentrieren. Im Kursbeitrag ist die Verpflegung an beiden Tagen inkludiert. Darin enthalten sind Getränke und Obst während des Kursbetriebs sowie ein dreigängiges Mittagessen an beiden Kurstagen. Die Schlossküche verwöhnt Sie mit regionalen und saisonalen Speisen.

Nächtigen im Schloss

In Schloss Zell an der Pram und in Schloss Weinberg stehen freundliche Hotelzimmer, ausgestattet mit WLAN und Fernsehgerät, zur Verfügung. Wir laden Sie dazu ein, die Möglichkeit einer Nächtigung mit Frühstück zu nutzen. Als Kursteilnehmer:in können Sie den Tag entspannt in der Gruppe ausklingen lassen, direkt im Schloss übernachten und den nächsten Tag gemütlich an unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnen.

Jetzt anmelden

In unserem Online-Programm finden Sie alle Details zu den Kursen. Die Anmeldung zum Kurs und eine Zimmer-Reservierung sind telefonisch oder per Mail bis 15. Februar 2024 möglich. Der Kursbeitrag beträgt 215 Euro inklusive Verpflegung an beiden Tagen, exklusive Nächtigung.

Kontakt Schloss Zell

E-Mail: schloss-zell.post@ooe.gv.at

Tel.: +43732772051200

Kontakt Schloss Weinberg

E-Mail: schloss-weinberg@ooe.gv.at

Tel.: +43732772051100 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner Skip to content